News

Der Kader der TG SAAR für die kommende Saison ist komplett. Neben Nationalturner Lukas Dauser konnten die Saarländer mit Sebastian Krimmer und Florian Lindner zwei weitere deutsche TopTurner verpflichten.

Weiterlesen

Am 9. März startet die TG Saar mit einem Heimwettkampf gegen den TSV Pfuhl in die neue Saison. Es folgen anschließend zwei Auswärtswettkämpfe im April (StV Singen, SC Cottbus) bevor die Deutsche Turnliga dann in die Sommerpause geht. Im Herbst stehen weitere Heimwettkämpfe gegen die Siegerländer KV (19.10) und den TV Wetzgau (09.11) auf dem Programm. Auswärts müssen die Saarländer nach Vinnhorst und Straubenhardt. Die Wettkämpfe der 2. Bundesliga werden allesamt im Herbst ausgetragen.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTermine...

Weiterlesen

Der Wahlberliner und einer der besten Turner Deutschlands Lukas Dauser wird ab der Saison 2019 für das Team der TG SAAR in der 1. Bundesliga an die Geräte gehen.

Am vergangenen Wochenende wurde Lukas Dauser sensationell mit seinem bisherigen Team der KTV Obere Lahn Deutscher Mannschaftsmeister im DTL-Finale von Ludwigsburg gegen die KTV Straubenhardt.

Der 25- jährige Sportsoldat ist einer der wichtigsten Leistungs- und Hoffnungsträger der deutschen Nationalmannschaft für die WM 2019 in...

Weiterlesen

Versöhnlicher Abschluss einer schwierigen Saison! Beim DTL-Finale in Ludwigsburg konnte sich die TG Saar mit 43:29 gegen den Deutschen Rekordmeister SC Cottbus souverän durchsetzen und somit die Bronzemedaille mit an die Saar holen. Die Lausitzer konnten zwar die Geräte Boden, Pauschenpferd und Ringe knapp gewinnen. An Sprung (0:8) und Barren (0:13) hagelte es aber zwei krachende Niederlagen, von der sich die Cottbuser nicht mehr erholten.

Weiterlesen

Nach der erfolgreichen Qualifikation für das Finale um Bronze,  bietet die TG Saar auch in diesem Jahr wieder einen Bustransfer inkl. Organisation der Eintrittskarten für das DTL-Finale an. Alle Informationen zur Anmeldung findet ihr auf folgendem Leitet Herunterladen der Datei einFlyer.

Weiterlesen

Gestern noch in Dillingen, heute schon in Zürich. Nikita Nagornyy hat heute in Zürich beim diesjährigen Swiss-Cup den 2. Platz gemeinsam mit Angelina Melnikowa für das Team Russland belegt. Ebenfalls am Start war Oleg Verniaiev. Er belegte mit dem ukrainischen Team Rang 4.

Weitere Informationen unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.swiss-cup.ch.

Weiterlesen